Skitourenrennen 11.01.2021

Rémi Bonnet ist Schweizer Meister im Vertical

Der Freiburger Skitourenläufer Rémi Bonnet hat sich den Schweizer-Meister-Titel in der Disziplin Vertical geholt. Der Athlet aus Charmey lief am Samstag bei der 13. Ausgabe des Barlouka’s Race in Veysonnaz mit einer Gesamtrennzeit von 30:13 Minuten ins Ziel und nahm dabei Titelverteidiger und Weltmeister Werner Marti (Grindelwald) 58 Sekunden ab. Die Bronzemedaille ging an den Walliser Aurélien Gay (Levron).

Mit seinem Titelgewinn hat sich Bonnet einen Platz im Schweizer Kader für das Weltcuprennen in Verbier (29.–31. Januar) gesichert.

Bei den Frauen setzte sich die Altmeisterin Maude Mathys (Ollon) mit 1:47 Minuten Vorsprung auf ihre Konkurrentinnen durch.

Drei Titel nach Freiburg

Neben dem Titelgewinn von Bonnet bei der Elite kehrten auch zwei Freiburger Junioren mit einer Goldmedaille aus Veysonnaz zurück. Thomas Bussard setzte sich in der Kategorie U20 durch. Jérémy Muriset ergänzte die Freiburger Medaillensammlung mit seinem Triumph bei den U18.ms