Ski Freestyle 09.03.2020

Alex Marro fährt an der SM auf Platz 4

Alex Marro
Charles Ellena/a

Der 24-jährige Alex Marro (Schwarzsee) hat bei den Schweizer Meisterschaften im Skicross den 4.  Platz belegt. Gewonnen wurden die Titelkämpfe in Crans-Montana von ­Ryan Regez (Wengen). Titelverteidiger Joos Berry wurde Zweiter, Bronze ging an Armin Niederer (Klosters). Für Marro, der im Europacup aktuell auf dem 10. Platz klassiert ist, stellt der vierte Rang an der Schweizer Meisterschaft eine Steigerung dar. Auf dem Hoch-Ybrig war der Sensler an der SM 2019 noch Siebenter geworden.

Bei den Frauen gewann Saskja Lack (Winterthur) vor Talina Gantenbein (Scuol) und Marie Karoline Krista (Unterseen).ms