14.01.2021

RS im Homeoffice

 
Rekrutinnen! Rekruten! Hört Ihr mich? Wieso hört mich keiner? Aha, ich muss noch mein Mikrofon freischalten. Sodeli. Rekrutierte! Ich bin Leutnant Seiber. Ihr seid heute eingerückt zu einer ganz speziellen Winter-RS. Wegen dem BöVi müsst Ihr einen Teil Eurer militärischen Grundausbildung im Homeoffice absolvieren. In Zeiten wie diesen beginnt die Landesverteidigung in der heimischen Stube. Mon canapé est mon réduit, wie schon Guisan sagte. Und darum spreche ich auf Zoom zu Euch. Obwohl: Wieso das Zoom heisst, wenn ich Euch alle nur so klein sehe, das versteht auch nur der Ami.
 
Also, AdA, beginnen wir mit den militärischen Umgangsformen. Achtung, stiiillgestanden! He, Hugentobler, nennen Sie das stillgestanden? Da steht ja ein besoffener Russe beim Cha-Cha-Cha stiller als Sie. Mir doch egal, ob Ihre Katze auf der Tastatur Ihres Laptops sitzt. Wie heisst das Viech? Xoa? Komischer Name. Und: Ruhn! Stanisic, ruhen, habe ich gesagt, was stehen Sie noch so stocksteif rum! Stanisic!? Was, das Bild ist eingefroren? Ja, wird bei Ihnen das Internet noch vom Pöstler ausgetragen?
 
Hueresiechnomoll, was fällt Ihnen denn ein, Affentranger, einfach eine Zigi zu rauchen? Ich sehe Sie doch ganz deutlich, auch wenn Sie sich hinter der Zimmerpalme zu verstecken versuchen. Lausige Tarnung. Wie es richtig geht, lernen wir morgen im Online-Modul «Gedeckt, getarnt». Und jetzt Zigi aus.
 
F*CK ARMY. 
Wer hat das in den Chat geschrieben? Wer war das? Ihre Katze ist über die Tastatur spaziert, Hugentobler? Die Xoa! Raus mit dem Mistvieh! Und alle anderen: Schnauze tief. 
 
Hengartner? Wieso sitzen Sie plötzlich zu zweit vor dem Bildschirm? Ihr kleiner Bruder braucht den Computer für seine Uni-Vorlesung … Soziologie? Elender Zivilist.
 
Ist Ihnen das Beingümmeli ins Gehirn gerutscht, Affentranger? Weg mit der huere Zigi. Und 50 Liegestützen. Und zwar so, dass ich es sehen kann. Und das Mikro an, ich will Sie schwitzen hören.
DE LÜFTI ISCH EN FIGGER. 
Wer war das schon wieder? Xoa!!!! Ich mach Sie persönlich für ihr Mistvieh verantwortlich, Hugentobler.
Was es zum Zmittag gibt? Sie haben alle per Post eine Notration Büchsen bekommen. Der Küsche wird Ihnen nachher die Handhabung des Spirituskochers Amherd V erklären. 
 
DAS SCHMECKT JA MEIN KATZENFUTTER BESSER.
Klappe, Xoa!!!! Und jetzt abtreten! Am Nachmittag gibt’s das erste Schiesstraining. Auf Hugentoblers Katze.
BöVi = Böses Virus, 
AdA = Angehörige der Armee, 
Lüfti = Leutnant, Küsche = Küchenchef