Tafers 17.10.2020

Baugesuch für Mehrzweckgebäude liegt auf

Die Gemeinde Tafers will den Werkhof abreissen und ein neues Mehrzweckgebäude bauen.

Der Werkhof von Tafers muss saniert werden. Die Gemeinde plant, ihn abzubrechen und durch ein neues Mehrzweckgebäude zu ersetzen. Die Bürgerinnen und Bürger von Tafers hatten im Dezember 2019 einem Kredit von 7,9 Millionen Franken für das Projekt zugestimmt. Nun liegt das Baugesuch für das Mehrzweckgebäude öffentlich auf, wie aus der aktuellen Ausgabe des kantonalen Amtsblattes hervorgeht.

Feuerwehr und Jugendraum

Das neue Mehrzweckgebäude soll künftig nicht nur als Werkhof dienen, sondern auch Platz bieten für die Feuerwehr Tafers, die seit Jahrzehnten in einem Provisorium untergebracht ist. Auch einen Jugendraum soll es geben. Das Mehrzweckgebäude wird zudem die Heizzentrale für den Wärmeverbund von Tafers sein. Mit diesem sollen in Zukunft mindestens 18 grosse Gebäude in der Gemeinde Tafers geheizt werden, darunter sind Schulen und Turnhallen, zwei Pflegeheime, das Spital, die Kirche und das Amtshaus.

nas