Sorens 13.01.2021

Auto fährt in Pannenhelfer

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Montagabend in Sorens. Ein 26-jähriger Automobilist, der auf der Hauptstrasse von Gumefens in Richtung Vuippens unterwegs war, kollidierte gegen 18.50 Uhr mit einem Fahrzeug, das sich auf seiner Spur befand und bei dem ein Pannenhelfer am Werk war. Durch die Kollision wurde der 66-jährige Pannenhelfer unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt, musste der Verletzte geborgen und mit der Rega in ein Spital geflogen werden. Allfällige Zeugen sind gebeten, sich bei der Polizei (024 304 17 17) zu melden. Die Kantonsstrasse blieb während dreieinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt. vau