Murten 11.09.2020

Vier Ja und ein Nein von der SVP See

Die SVP See empfiehlt ein Ja zur Begrenzungsinitiative. Sozialkosten und Kriminalität nähmen zu, auch die Mieten steigen, teilt die Bezirkspartei mit. Sie spricht sich auch für das Jagdgesetz aus, das den Kantonen erlaube, vorausschauend den Wildtierbestand zu regulieren. Die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge befürwortet die Partei, weil die Armee nur als Ganzes funktioniere. Den Kinderabzug bei der direkten Bundessteuer unterstützt die SVP See, weil dabei der Mittelstand entlastet werde. Den Vaterschaftsurlaub lehnt sie ab, weil es nicht der richtige Zeitpunkt sei, die Wirtschaft mit weiteren Lohnkosten zu belasten.

jmw