Le Paquier 30.12.2020

Öl auf 1,5 Kilometern ausgelaufen

Am Montagmorgen wurde die Freiburger Kantonspolizei nach Le Paquier gerufen. Dort war eine unbestimmte Menge Öl auf die Bahnhofstrasse ausgelaufen. Die Stützpunktfeuerwehr Bulle und die interkommunale Feuerwehr neutralisierten die Flüssigkeit auf einer Strecke von rund 1,5 Kilometern und errichteten einen Damm, um eine Verschmutzung des Bachs Praz Melley zu verhindern. Bis heute ist keine Beeinträchtigung des Ökosystems festgestellt worden. vau