Bulle 09.05.2020

Kein Akkordeon-Fest im Mai 2021

Im Mai 2021 hätte in Bulle das Eidgenössische Akkordeon-Musikfest stattfinden sollen, eine Veranstaltung, die alle vier Jahre über 1300 Musikerinnen und Musiker aus der ganzen Schweiz vereint. Nun haben die Organisatoren entschieden, dass sie das Fest nicht zum vorgesehenen Zeitpunkt durchführen werden. Angesichts der Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sei es unmöglich, die Veranstaltung vorzubereiten, schreiben sie in einer Mitteilung. Im aktuellen Kontext sei es nicht möglich, Sponsoren und Partner für ein solches Fest zu suchen. Das Organisationskomitee aus Mitgliedern der Akkordeonvereine von Bulle, Marsens und La  Roche prüfe derzeit die Möglichkeit sowohl einer Verschiebung als auch einer definitiven Absage.

cs