Neuenegg 18.06.2020

Die Sprengung des Neuenegger Wahrzeichens

Pünktlich um 14.15 Uhr krachte heute der Hochkamin der Wander AG am 18. Juni auf den Boden. Zahlreiche Neueneggerinnen und Neuenegger hatten sich vor Ort versammelt, um sich von ihrem Denkmal zu verabschieden, das während mehr als hundert Jahren das Bild ihres Dorfes geprägt hatte.