Freiburg 20.03.2020

Vorverkauf für das Festival Geistlicher Musik

Aldo Ellena/a

Vom 27. Juni bis zum 5. Juli findet in Freiburg das Internationale Festival Geistlicher Musik statt. Diese Woche wollten die Organisatoren den Medien das Programm vorstellen, haben aber wegen der unsicheren Lage im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie darauf verzichtet. Sie hätten keine Antworten auf die Fragen, die sich stellten, sollte sich die Krisensituation bis in den Sommer ziehen, teilten sie mit. Momentan gehen die Verantwortlichen aber davon aus, dass das Festival wie geplant stattfinden kann. Sie haben darum diese Woche den Abonnements-Verkauf eröffnet; ab dem 30. März gibt es Einzeltickets.

Auf dem Programm stehen unter anderem Konzerte der französischen Ensembles Canticum Novum, Le Poème Harmonique und La Camera delle Lacrime, der Ora Singers und der Gruppe Polyphony aus Grossbritannien oder des israelisch-schweizerischen Vokalensembles Profeti della Quinta. Mit dabei ist auch die Capella Concertata des Freiburger Dirigenten Yves Corboz.

cs

Informationen und Vorverkauf: www.fims-fribourg.ch