Basketball 13.03.2020

Saisonende für Olympic und Elfic

Aldo Ellena/a

Nach den jüngsten Entwicklungen rund um das Coronavirus ist klar, dass auch die Schweizer Basketballmeisterschaft nicht fortgeführt werden kann. Dies entschied Swiss Basketball am Donnerstagabend nach einer ausserordentlich anberaumten Telefonkonferenz mit sämtlichen PräsidentInnen der Vereine der SB League der Männer und der Frauen. Der Beschluss, die Meisterschaften der SB League und SB League Women zu beenden, fiel einstimmig aus. Damit ist die Saison für Freiburg Olympic und Elfic Freiburg vorzeitig beendet. Die Hoffnungen auf eine Wiederaufnahme des bereits am 5. März ausgesetzten Ligabetriebs haben sich somit zerschlagen. Auch die Halbfinals und der Final des Schweizer Cups wurden gestrichen. Damit gewann Freiburg Olympic mit dem Liga-Cup den einzigen Titel, der in dieser Spielzeit bei den Männern vergeben wurde. Elfic hatte bei den Frauen in diesem Jahr den fünften Liga-Cup-Titel in Folge gegen Winterthur verpasst.zm