06.01.2018

Musikantinnen und Musikanten werden für ihren Einsatz geehrt

Der Freiburger Kantonal-Musikverband wird auch 2018 wieder eine stattliche Anzahl von Musikantinnen und Musikanten aus dem ganzen Kantonsgebiet für ihre langjährigen Verdienste ehren. Im Einzugsgebiet der FN erhalten folgende Musikantinnen und Musikanten eine Medaille:

25 Jahre: Anita Brülhart-Boschung, Pfarreimusik Wünnewil; Michel Chenaux, Polizeimusik; Olivier Fivaz, Landwehr; Nathalie Gassmann-Zerpa, Concordia; Claudine Gerosa, Concordia; Damian Grossrieder, Schmitten; Christian Gugger, Kerzers; Benoît Imstepf, Landwehr; Jean-Pierre Julmy, Courtepin; Christophe Küng, Landwehr; Corinne Marro, St. Ursen; Didier Noyer, Lugnorre; Manfred Portmann, Heitenried; Béat Rosenast, Concordia; Pascal Schafer, Giffers; Sabine Schuwey-Raemy, Plasselb; Sébastien Telley, Polizeimusik; David Vonlanthen, Giffers.

35 Jahre: Chantal Antonucci-Zahnd, La Gérinia; Marius Bächler, Tafers; André Burger, Schmitten; Rose-Marie Giroud-Golliard, La Gérinia; Pascal Hertling, Landwehr; Benoît Jordan, Concordia; Hugo Lehmann, Schmitten; Edgar Marro, Düdingen; Monika Mauron-Egloff, Plaffeien; Werner Neuhaus, Brünisried; Mario Parpan, La Lyre; Christoph Perler, Concordia; Pascal Pichonnaz, Landwehr; Christophe Roch, La Lyre; Mirjam Schmutz-Ackermann, Heitenried; Niklaus Schöpfer, Heitenried; Viktor Schöpfer, Plaffeien; Michael Schwaller, Düdingen; Beat Zurkinden, Düdingen.

40 Jahre: Werner Burkhard, Kerzers; Josef Genilloud, Tafers; Roger Gremaud, Polizeimusik; Rolf Haldemann, Polizeimusik; Chantal Jenny-Brügger, Heitenried; Markus Kohler, Lugnorre; Dominik Krattinger, Landwehr; Beatrice Maeder-Gutknecht, Murten.

50 Jahre: Andreas Bruder, Landwehr; Alain Dafflon, Concordia; Jean-François Julmy, Barberêche-Courtepin; Aldo Poffet, Gurmels; Andreas Portmann, Düdingen; Andreas Riedo, Wünnewil; Hubert Schmutz, Wünnewil; Anton Waeber, Schmitten; Beat Zbinden, Rechthalten; Armin Zurkinden, Düdingen.

60 Jahre: Raphael Horner, St. Antoni; Hubert Rudaz, Schmitten; Marcel Zollet, Ueberstorf.

70 Jahre: Jean-Marie Barras, La Lyre; Jean-Jacques Javet, Lugnorre.