Reiten 15.01.2013

Liechti beim CSI Basel auf Rang sechs

Die Sensler Reiterin Stefanie Liechti hat am Wochenende in der internationalen Amateurkategorie durchzogene Wettkampftage durchlebt. Mit einem sechsten Rang bei der Springprüfung über 1,20 Meter gelang ihr auf Ace of Diamonds am Donnerstag der Auftakt in das Wettkampfwochenende noch ganz gut. Am selben Tag gelang ihr auf Acton in der Kategorie über 1,30 Meter immerhin noch ein fehlerfreier Ritt, der ihr letztlich den 19. Rang einbrachte. Bei den Zweiphasenspringen vom Freitag schaute auf Ace of Diamonds (1,20 m) dann nur noch ein 12. und auf Acton (1,30 m) ein 44. Rang heraus. Bei der Springprüfung mit Stechen vom Samstag belegte sie auf Acton (1,30 m) schliesslich wieder nur den 44. Rang. Und auch auf Ace of Diamonds (1,20 m) reichte es nur für den 30. Rang. fm