Tafers 18.05.2017

Ivan Brügger ist neuer Leiter der Clientis Sense

Ivan Brügger.
Die Clientis Sparkasse Sense hat einen neuen Bankleiter: Ivan Brügger. Der bisherige Leiter der Geschäftsstelle Schmitten übernimmt Ende Monat.

Ende März hat der Verwaltungsrat der Clientis Sparkasse Sense seine Delegierten darüber informiert, dass die Bank auf der Suche nach einem neuen Geschäftsführer sei. Dies weil der bisherige Bankleiter Markus Blatter seinen Rücktritt angekündigt hatte (die FN berichteten). Nun hat der Verwaltungsrat einen Nachfolger gefunden. «Der Verwaltungsrat der Clientis Sparkasse Sense hat den Nominationsprozess für den neuen Bankleiter erfolgreich abgeschlossen und einstimmig Ivan Brügger zum neuen Bankleiter und Vorsitzenden der Geschäftsleitung gewählt», schreibt die Regionalbank in einer Mitteilung.

Damit entscheidet sich der Verwaltungsrat für eine interne Lösung. Brügger (Jg. 1981) führt seit September 2012 die Geschäftsstelle der Sparkasse in Schmitten und ist seit 2016 Mitglied der Geschäftsleitung. Per 1.  Juni übernimmt der Finanzplaner mit eidgenössischem Fachausweis nun die operative Gesamtleitung. Der Verwaltungsrat sei überzeugt, mit der Wahl einen zukunftsweisenden Entscheid für eine gesunde Entwicklung der Sparkasse getroffen zu haben.

Weiter geht die Leitung der Geschäftsstelle in Schmitten an Franziska Varga (Jg. 1975) über. Varga ist seit 2013 stellvertretende Leiterin der Geschäftsstelle Schmitten.

mz