Tafers 13.09.2017

Imkerfachtagung mit einem Bienenexperten

Der vor einigen Monaten neu gegründete Imkerverein Bienenfreunde Senseland organisiert am Samstag, 30. September, eine Fachtagung zum Thema «Aktuelle Herausforderungen in der Imkerpraxis». Als Referenten hat der Verein den renommierten Experten Andreas Platzer eingeladen. Er ist Bienensachverständiger der Republik Italien sowie Fachberater für Bienenzucht in der Provinz Bozen im Südtirol und arbeitet in der dortigen Fachschule für Obst-, Wein- und Gartenbau Laimburg. Ausserdem ist er Mitglied von diversen europäischen Fachgruppen; er kennt sich folglich mit wissenschaftlichen und praktischen Aspekten der Imkerei aus. Die Tagung findet in Tafers statt und beinhaltet Vorträge zur Wabenerneuerung, zum Kampf gegen die Bienenkrankheit Varroa ohne die umstrittene Ameisensäure sowie zu den Möglichkeiten eines eigenen Wachskreislaufes.

ak

Weitere Infos und Anmeldung: www.bienenfreunde-senseland.ch