Jaun 14.11.2017
0

Neun Jahre auf der Fährte des Hirsches

Anrissbild: 
Ronny Mast (l.) und Michel Mooser auf einer ihrer gemeinsamen Touren durch Berge und Wälder.
Der Jauner Naturfilmer Ronny Mast und sein Freund Michel Mooser sind einem Hirsch neun Jahre gefolgt – bis Mooser ihn geschossen hat. Die Geschichte über den Hirsch «Miro» erzählen sie in einem Buch und einem Film. Erstmals am Samstag.

Die Freundschaft zwischen dem 35-jährigen Jauner Naturfilmer Ronny Mast und dem 47-jährigen Jäger Michel Mooser aus Charmey ist durch einen Hirsch entstanden. Neun Jahre lang haben sie das Tier…