Sport Union 30.08.2017

Überragende Freiburger am Finaltag

Der Weitsprung war eine der zahlreichen Disziplinen in Wil SG.
Der Nachwuchs der Freiburgischen Turn- und Sportunion holte am alle zwei Jahre stattfindenden Jugifinaltag der Sport Union Schweiz in Wil SG insgesamt elf Medaillen.

Die Freiburgische Turn- und Sportunion (FTSU) nahm am Sonntag mit über 50 Kindern und Jugendlichen am Jugifinaltag der Sport Union Schweiz in Wil SG teil. Die Finalisten hatten sich am Kantonalen Jugendsporttag in Alterswil dafür qualifiziert. Die jungen Turnerinnen und Turner der Sektionen Alterswil, Bösingen, Gurmels, Heitenried, Plaffeien, Rechthalten, St. Antoni, und Wünnewil massen sich am Vormittag im Einzelwettkampf (etwa im Sprint, Kugelstossen, Ballweitwurf, Weitsprung, Hochsprung, Slalomlauf, Hindernislauf, Ballzielwurf, Seilspringen) mit Gleichaltrigen aus der ganzen Schweiz. Mit sechsmal Gold, zweimal Silber und dreimal Bronze sowie zusätzlichen 16 Auszeichnungen konnte die FTSU auf einen äusserst erfolgreichen Wettkampf zurückblicken.

Stark im Team

Am Nachmittag fanden die Gruppenwettkämpfe (Pendelstafette und Hindernislauf) statt. Auch in diesen Disziplinen verstanden es die Athleten, ihr Können in 8er-Teams abzurufen. Mit einmal Gold, dreimal Silber und einmal Bronze glänzte der FTSU-Nachwuchs und war neben der LAG Gossau das erfolgreichste Team im Gruppenwettkampf.

Der Höhepunkt des Tages folgte am Ende mit den Unionsstafetten. Im Sprint über 60 m erkoren die Schnellsten der Verbände die Verbandsmeister. Auch hier überzeugte die FTSU mit je einmal Gold und Bronze sowie zweimal Silber. Viele glückliche, aber müde Gesichter und sichtlich stolze Trainer der einzelnen Riegen schauten auf ein gelungenes Sportfest der Jugendlichen zurück.

Für einige der Jungathleten findet nun noch die Qualifikation für den Schweizer Final der Mille Gruyère in Bulle und die Schweizer U16-Meisterschaften in Winterthur statt. Am 17. September reisen einzelne Athleten der FTSU an den Schweizer Final im Sprint in Chiasso, und am 23. September findet der von der SUS organisierte Verbändewettkampf (Schweiz, Deutschland und Österreich) in Hochdorf LU statt.

aka