Freiburg 18.03.2017

Vier neue Majore für die Feuerwehr

Die Feuerwehren des Kantons Freiburg haben seit diesem Monat vier neue Majore. Die Hauptmänner Claude Jaquet (STP Bulle), Patrick Michel (STP Estavayer), Reto Zahnd (STP Düdingen) und Oliver Moduli (KGV-DPI) sind zum Major befördert worden. In einer feierlichen Zeremonie wurden den Männern im Beisein der Stützpunktkommandanten von Freiburg, Murten, Châtel-St-Denis und Romont die Gradabzeichen übergeben, wie es in einer Mitteilung heisst.

chr