Freiburg 08.08.2017

Rund 1700 Besucher am Bourg en Scène

Zum zweiten Mal wurde das Festival Bourg en Scène im Herzen des Freiburger Burgquartiers durchgeführt. Rund 1700 Personen besuchten die Darbietungen, Konzerte und die Fotoausstellung von unterschiedlichen Künstlern, so die Organisatoren des Festivals. Das sei erfreulich, da es 15 Prozent mehr als beim ersten Mal gewesen seien. Bourg en Scène will junge Künstler unterstützen. Das Festival bietet für französisch- und deutschsprachige Besucher ein vielfältiges Programm. Dieses Jahr arbeiteten die Organisatoren für den Anlass mit über zehn Ateliers zusammen.

jp