Freiburg 17.07.2017
0

Orient-Pop und Chansons aus der Hölle

Anrissbild: 
Der belgische Rock-Titan und Chansonnier Arno überzeugte das Publikum mit seiner tiefen Whisky-Stimme und seinem lakonischen Humor.
Die letzte Konzertnacht des Festivals Les Georges gab sich am Samstag gewohnt vielseitig. Der belgische Rock-Chansonnier Arno sorgte mit Whisky-Stimme und düsteren Balladen für den Höhepunkt des Abends.

Samstagabend auf dem Georges-Python-Platz: Ein bunt durchmischtes Publikum säumt den Steinpavillon und die alten Linden in der Mitte. Sie alle fiebern dem Abschlussabend des Festivals Les Georges…