Bulle 13.11.2017

8-jähriges Kind spielt mit Briquet

Gestern Vormittag kam es in Bulle an der Rue des Pilons auf dem Balkon eines Wohnhauses zu einem Brand. Die Feuerwehr hatte das Feuer rasch im Griff. Doch die vier Bewohner der Wohnung, darunter ein einmonatiges Kind und eine ältere Frau, mussten wegen Verdacht auf Rauchvergiftung zur Kontrolle vorübergehend ins Spital. Die Untersuchung ergab, dass ein 8-jähriges Kind mit einem Feuerzeug gespielt und dabei einen Bal­konstuhl angezündet hatte. v

au