Fussball 07.08.2017

Portalban verliert bei Premiere

Aufsteiger Portalban/Gletterens hat das erste 1.-Liga-Spiel der Clubgeschichte verloren. Die Broyebezirkler verloren bei Azzurri Lausanne 1:2. Portalban konnte dabei auch nicht davon profitieren, dass es in der letzten halben Stunde nach einem Platzverweis gegen einen Spieler des Heimteams mit einem Mann mehr auf dem Feld stand.

fm

Azzurri Lausanne - Portalban/Gletterens 2:1 (0:0)

Tore: 46. Rodriguez 1:0. 64. L. Brahimi 2:0. 68. B. Descombes 2:1.

Azzurri Lausanne: Sahingoz; Hill, Mutombo, Meuris, Ciavardini; Ndoye (46. Daclinat), Rodriguez (92. Lekiqi), Brahimi, Ukehaxhaj, Nkufo (68. Camara), Ramadani.

Portalban/Gletterens: Hunt; Dimonekene, Teixeira, Bueche, Edoh; Gamba (73. Natoli), Girardin, Ferhatovic, Da Costa (67. Garcia), Descombes; Becirovic (76. Leite).

Bemerkung: 62. Gelb-Rote Karte gegen Daclinat (Azzurri).

1. Liga. Gruppe 1. Die weiteren Resultate:

Lancy - Etoile Carouge 3:2. Echallens - Young Boys II 1:0. Oberwallis Naters - Team Waadt U21 0:1. Thun II - Vevey Sports 0:2.