05.04.2017

Tristan Vauclair zurück zu Gottéron

Der Stürmer Tristan Vauclair (32) kehrt nach einem Jahr bei Martigny Red Ice in der NLB zu Gottéron zurück.

Am Montag anlässlich einer Pressekonferenz hatte Freiburgs Sportchef Christian Dubé verkündet, dass die Verhandlungen mit Tristan Vauclair bereits weit fortgeschritten seien. Nun ist klar: Der 32-jährige Stürmer spielt ab kommender Saison wieder für Gottéron. Vauclair hat seinen noch ein Jahr gültigen Vertrag beim NLB-Klub Red Ice Martigny aufgelöst und bei den Drachen für zwei Jahre bis Ende der Saison 2018/2019 unterschrieben.

Tristan Vauclair ist in der Saanestadt bestens bekannt. Der Jurassier spielte bereits zwischen 2011 und 2016 im Dress der Freiburger, ehe er im letzten Sommer ins Wallis wechselte. Mittels B-Lizenz kehrte Vauclair anfangs März zu Gottéron zurück und unterstützte die Drachen bei 13 Einsätzen erfolgreich im Kampf um den Ligaerhalt. In den Abstiegs-Playoffs gegen Ambri-Piotta erzielte er vier Tore. ms

Und was passiert mit Larry Huras? 
Hier geht's zur Trainer-Umfrage.