Servette - Fribourg 1:0 07.12.2017

Bezina trifft und hievt Genfer auf Playoff-Platz

Servette-Genève hievt sich dank einem 1:0-Arbeitssieg über Fribourg-Gottéron zurück auf einen Playoff-Platz. Den entscheidenden Treffer markiert Verteidiger Goran Bezina.

Nach rund der Hälfte der Spielzeit war es am Genfer Verteidiger, die Entscheidung zu Gunsten des Heimteams herbeizuführen. Es war Bezinas fünfter Treffer im 28. Spiel für Genfer in der laufenden Saison, und der Lohn für einen Steigerungslauf.

Im ersten Drittel hatten sich die Genfer mit Strafen das Leben selbst schwer gemacht, kamen aber im 2. Drittel zu deutlich mehr Spielanteilen.

sda Sport